Gesundes Zahnfleisch ist das Fundament gesunder Zähne

Sie erkennen es daran, dass es fest und rosa ist. Krankes, entzündetes Zahnfleisch hingegen ist dunkelrot, blutet leicht und riecht zuweilen unangenehm.

Die Parodontitis ist eine bakteriell bedingte Entzündung, die sich in einer weitgehend irreversiblen Zerstörung des Zahnhalteapparates (Parodontium) zeigt. Die möglichen Folgen einer Parodontitis reichen von einer Entzündung des Zahnfleisches mit einer Taschenbildung über Knochen- und Gewebsverlust, bis hin zum Zahnverlust und sind häufig Ursachen innerer Erkrankungen. Das Risiko, einen Herzinfarkt oder einen Schlaganfall zu erleiden, ist mit einer Parodontitis erhöht.

Die Parodontitis kann bei frühzeitiger Erkennung und Bestimmung der individuellen Risikofaktoren des Patienten aufgehalten und meist auch behandelt werden, um somit dem Zahnverlust vorzubeugen.

Button_zurueck_Text.JPG
Zahnarzt-Gefäß

Huteweg 4
35096 Niederweimar

Tel.: (0 64 21) 97 27 80

Unsere Öffnungszeiten
finden Sie HIER

Farbverlauf_Quadratisch.JPG