Gesund beginnt im Mund – und das schon bei den Kleinen

Die Kinder- und Jugendzahnheilkunde umfasst vorbeugende Maßnahmen (Prävention), Früherkennung und -therapie von Zahn- bzw. Munderkrankungen, um schon von klein auf einen soliden Grundstein für gesunde und funktionstüchtige Zähne im Erwachsenenalter zu legen.

Kinder und Jugendliche sind aber keine kleinen Erwachsenen, sie verlangen nach besonderer Zuwendung und altersgerechten Verständigungsmethoden.

Viele Eltern fragen uns, wann sie mit ihren Kindern zum ersten Mal zum Zahnarzt gehen sollten. Die Frage lässt sich leicht beantworten: sobald sie ihre ersten Milchzähne bekommen. Somit können die Kinder schön früh mit der zahnärztlichen Umgebung und ihren Gerüchen, Geräuschen und Gesichtern vertraut gemacht werden.

Button_zurueck_Text.JPG
Hexe Irma

Huteweg 4
35096 Niederweimar

Tel.: (0 64 21) 97 27 80

Unsere Öffnungszeiten
finden Sie HIER

Farbverlauf_Quadratisch.JPG